top of page
Life Coaching Berlin

Life Coaching Berlin

Gemeinsam stark: Entdecke das Beste in Dir

 

   Kostenloses 30-minütiges online Kennenlerngespräch

  Persönlich in unseren Praxisräumlichkeiten oder online

  Stärke Deine Persönlichkeit - Coaching für Männer

      und Frauen in Berlin

🛈 Telefonische Erreichbarkeit:

Mo. - Fr. 9.00 - 21.00 Uhr

☎  030 36433326

Life Coaching Berlin - die Lifecoaches von Paar zu Paar

Wir bieten seit 2021 Life Coaching in Berlin in unserer Praxis an. In unseren Räumlichkeiten in Berlin leben und arbeiten wir unter einem Dach. Gerne kommen wir, wenn es die Rahmenbedingungen zulassen, auch zu Dir. Life Coaching Berlin bieten wir darüber hinaus auch online an.

 

Was unterscheidet uns von anderen? Im Rahmen des Berufes oder im privaten Umfeld begegnest Du immer Männern und Frauen in unterschiedlichen Rollen oder Positionen. Männer sind anders und Frauen auch. Mit unserer männlichen und weiblichen Sichtweise bilden wir während des Life Coaching in Berlin diese Vielfalt ab. Das heißt, dass Du gerne mal mit einem Mann oder mit einer Frau im Rahmen eines Coaching Prozesses arbeiten kannst. Am besten so wie es für Deine Fragestellung erforderlich ist. Darüber hinaus bieten wir auch speziell Life Coaching für Frauen an. Wir, Andrea, Pädagogin (Lehrerin Staatsexamen), psychologische Beraterin und Astrologin, sowie Gisbert, Dipl. Betriebswirt, NLP Master, psychologischer Coach, Heilpraktiker Psychotherapie (i.A.), Nordicwalking Instructor, Fitnesstrainer B und seit 30 Jahren Businesscoach in der D.A.CH.-Region, bieten Dir einen integrativen und systemischen Ansatz.

 

Als lebenserfahrene Lifecoaches mit insgesamt vier erwachsenen Kindern und zwei Enkelkindern, kennen wir die „Ups und Downs“ des Lebens. Im zweiten Lebensdrittel, wenn es gerade losgeht mit den schwierigen und herausfordernden Fragen in der Rushhour des Lebens. Wir begleiten Dich bei Life Coaching Berlin gerne bei allen wichtigen Fragen rund um Dein Leben sowohl privat als auch beruflich. Wenn das Leben gerade schwer ist, die Orientierung ein wenig verloren gegangen ist oder wichtige Entscheidungen anstehen, versuchen wir Dir mit Professionalität, einer Prise Humor und Leichtigkeit zu begegnen. Wir arbeiten konstruktiv, integrativ, achtsam, wertschätzend und immer lösungsorientiert.

Life-Coaching-Berlin
Karriere
Persönlichket

Bei welchen Fragestellungen hilft Dir Life Coaching Berlin?

  • Paartherapie Berlin wie läuft es ab?
    Die Beratung oder Paartherapie Berlin beginnt mit einem ersten, kostenlosen, ca. 30- minütigen Kennenlernen-Online-Termin oder Telefonat. Hier geht es darum, ein Gefühl füreinander zu bekommen. In der Zusammenarbeit mit den Paartherapeuten von Paar zu Paar, kommen sehr tiefgehende und intime Themen aus der Paarbeziehung und -biografie zur Sprache. Eine gute Beziehung als Basis zwischen Ihnen als Klienten und uns als Therapeuten steht hier für uns im Vordergrund. Nur wenn die Klienten-Therapeuten-Beziehung „stimmt“, ist die Basis für eine sehr vertrauensvolle Zusammenarbeit gegeben. Nach diesem ersten Gespräch entscheiden Klienten und Therapeuten, ob sie sich eine Zusammenarbeit mit Paartherapie Berlin von Paar zu Paar vorstellen können. Falls ja, wird die erste 90-minütige Sitzung vereinbart. Wir begegnen unseren Paaren als Paar. Im Verlaufe der Sitzungen sind auch Einzelsitzungen mit beiden Partnern möglich. Nach jeder Sitzung gibt es eine kleine Aufgabe für Sie bis zur nächsten Sitzung. Nach ca. 7 bis 10 Sitzungen sollten genügend Ressourcen aktiviert sein, um erfolgreich alleine weiterzugehen. Sollte einmal die „Hütte“ brennen, so gibt es zwischen den persönlichen Sitzungen auch die Möglichkeit, im Rahmen einer 60-minütigen Online-Sitzung, akut zu helfen. Wir unterstützen Sie gerne – Paartherapie Berlin von Paar zu Paar.
  • Wie lange dauert die Paartherapie?
    Es kommt darauf an, worum es genau geht und wie Sie als Paar miteinander arbeiten können. In aller Regel umfasst eine Paartherapie in Berlin 7 bis 10 Sitzungen à 90 min. Wir beginnen in der Regel mit Sitzungen im Abstand von ca. einer Woche. Gegen Ende der Paartherapie werden es ca. 4 Wochen sein. Somit können Sie insgesamt von einem Entwicklungsprozess ausgehen, der ein halbes Jahr dauert. Wir von Paar zu Paar halten es für sehr sinnvoll unsere Paarbeziehung regelmäßig einer Überprüfung unterziehen – wie unsere Heizung oder unser Auto, welche wir selbstverständlich warten lassen. Dann gibt es immer die Möglichkeit zu einem „Paar-TÜV“ zu kommen. Hier empfehlen wir einen Abstand von ca. 9 Monaten.
  • Wie oft kommt man zur Paartherapie?
    Normalerweise 7 bis 10 mal. Und danach im Abstand von ca. 9 Monaten je einmal auf Wunsch. Die ersten 7 bis 10 Sitzungen erstrecken sich über einen Zeitraum von 6 bis 9 Monaten.
  • Wie teuer ist Paartherapie Berlin bei von Paar zu Paar?
    Die Preise für eine Sitzung bewegen sich bei Paartherapie in Berlin zwischen 120 und 330 Euro pro 90 Minuten. Wenn Sie sich für zwei Therapeuten, Mann und Frau, wie bei von Paar zu Paar entscheiden, so liegen die Preise zwischen 220 und 330 Euro pro Sitzung. Je nachdem, ob Sie sich für eine oder mehrere Sitzungen entscheiden. Wir empfehlen mindesten einen 3er Block zu buchen. Bedenken Sie – das Wichtigste ist eine gute und tragfähige Beziehung. Sollte diese in Brüche gehen, so wird es oftmals viel teurer – finanziell und psychisch. Paartherapie Berlin hilft Ihnen diese tatsächlichen und psychischen Kosten zu vermeiden.
  • Paartherapie – wer zahlt?
    In den allermeisten Fällen Sie selbst. Leider. Nur in ganz wenigen Ausnahmen und je nach Vertrag, können Privatversicherte für Paartherapie in Berlin die Rechnungen einreichen. Hier handelt es sich aber immer um Einzelfallentscheidungen. Für freiberuflich oder unternehmerisch tätige Menschen oder sonstige besteht ggf. die Möglichkeit ein beruflich bedingtes Coaching abzurechnen. Hier hilft Ihnen Ihr Steuerberater.
  • Wann wird Paartherapie von der Kasse bezahlt?
    Zurzeit leider gar nicht. Unter bestimmten Voraussetzungen bezahlen – je nach Vertrag - ggf. die private Krankenversicherung. Psychotherapeuten, Psychologen und Psychiater arbeiten schon seit Jahren daran, dass Paartherapien in Berlin und an anderen Orten von den Krankenkassen übernommen werden. Dies wird sich aber noch hinziehen – leider.
  • Wann ist Paartherapie sinnvoll?
    Immer. Immer dann, wenn Ihnen Ihre Beziehung wichtig ist. Wenn Sie feststellen, es ist nicht mehr so wie es einmal war. Wenn die Kommunikation nicht mehr klappt, sie nicht mehr miteinander reden. Wenn der Fluss der Liebe beginnt zu vertrocknen, die Sexualität nicht mehr schön und selbstverständlich ist. Wenn Sie mehr ein Nebeneinander als Miteinander leben. Wenn jeder seiner Wege geht – auch in der Sexualität. Wenn es eine Außenbeziehung gibt oder gab. Wenn Sie es eine schwierige Situation zu bewältigen gibt, in der Partnerschaft, dem Arbeitsplatz oder in der Familie. Aber auch dann, wenn sich noch gut anfühlt, Sie aber vorausschauend etwas für sich tun wollen - Ihnen klar ist, dass eine Beziehung nicht immer einfach ist. Sie wollen nicht so enden wie vielleicht Eltern oder Freunde. Sie wollen vorsorglich etwas für das Wichtigste im Leben tun: Ihre Beziehung – für sich. Dann ist Paartherapie Berlin bei von Paar zu Paar sinnvoll und wertvoll.
  • Wann funktioniert Paartherapie und wann nicht?
    Es gibt keine Garantie. Wir von Paar zu Paar können Ihnen nur helfen Dinge zu sehen. Ihnen dabei behilflich zu sein, wieder Zugänge zu sich, zum Partner:in oder der Beziehung zu finden. Wir können Ihnen etwas an die Hand geben – was Sie daraus machen, liegt leider nicht in unserer Hand. Paartherapie Berlin funktioniert immer dann, wenn Sie es wollen. Das Ergebnis kann jedoch sehr unterschiedlich sein. Manches Mal kann auch eine Trennung das Beste sein. Das entscheiden Sie. Wir helfen Ihnen auch dann. Ziel von Paartherapie Berlin von Paar zu Paar ist immer, Ihnen Werkzeuge für eine konstruktive Zukunft an die Hand zu geben – und das funktioniert immer.
  • Wann macht Paartherapie keinen Sinn?
    Paartherapie Berlin macht eigentlich immer Sinn. Selbst wenn Sie entscheiden sich zu trennen. Dann begleiten wir Sie mit einer Trennungsberatung, die Ihnen dabei hilft, den Blick auf die guten Dinge in der Vergangenheit zu werfen – trotz aller Verletzungen. Weshalb? Es gab Sie einmal, die gute Zeit zwischen Ihnen und diese wird in schmerzhaften Trennungen häufig „vergessen“. Diese guten Zeiten, also das was Sie einmal verbunden hat, kann die die Basis für einen konstruktive Zukunft sein auch wenn Sie getrennte Wege gehen.
  • Paartherapie - wann ist es zu spät?
    Immer dann, wenn Sie entschieden haben, dass eine Trennung für Sie der einzige Weg ist, dann wird aus Paartherapie Berlin eine Trennungsbegleitung mit von Paar zu Paar. Wenn Sie zu dieser Entscheidung stehen, die Scheidung oder Trennung eingeleitet wurde und Sie keine Perspektiven mehr sehen. Wenn einer nicht mehr will. Ein „Nein“ ist stärker als ein „Ja“. Aber selbst, wenn Sie sich für eine Trennung entschieden haben, helfen wir Ihnen gerne und unterstützen Sie dann im Rahmen einer Trennungsbegleitung.
  • Wer darf Paartherapie anbieten?
    Grundsätzlich jeder. „Paartherapeut“ ist kein geschützter Begriff. Achten Sie auf die Qualifikation des oder der Therapeuten. Welche Ausbildung haben die Therapeuten? Wie ist die jeweilige Biographie? Ein Indiz ist die Qualifikation der Ausbildung. Für Paartherapie Berlin ist zum Beispiel das Institut für integrative Paartherapie ein Indikator. Ansonsten gilt, alle Berufe wie Psychiater, Psychologen, Heilpraktiker und Psychotherapeuten, die eine paartherapeutische Zusatzausbildung haben, sind grundsätzlich geeignet.
  • Wer macht Paartherapie?
    Alle Psychologen, Heilpraktiker für Psychotherapie, Psychiater und Psychotherapeuten, die eine paartherapeutische Zusatzausbildung haben oder einen paartherapeutischen Schwerpunkt in Ihrer Praxis haben, und Paartherapie in Berlin anbieten, an die können Sie sich wenden.
  • Paartherapie – was wird gemacht?
    Es kommt ein wenig auf die Ausrichtung und die Schwerpunkte der Praxis an. Im Regelfall wird die Situation des Paares beleuchtet und betrachtet. Jeder der beiden Partner kommt zu Wort, wird gesehen und gehört. Es gibt eine männliche und eine weibliche Sicht der Dinge. Wir von Paar zu Paar von Paartherapie Berlin begegnen Ihnen als Mann und Frau, als Paar. Wir üben mit Ihnen, wir schaffen Zugänge und helfen Ihnen die Dinge auszugraben, die verschüttet sind: Liebe? Gefühl? Miteinander reden. Wir arbeiten integrativ und systemisch. Immer lösungsorientiert. Manchmal tiefenpsychologisch, gerne auch astrologisch. Wir greifen u.a. auf Methoden der Verhaltenstherapie, NLP, Hypnotherapie, Gesprächstherapie, Gestalttherapie, Systemische Therapie u.v.m. zurück. Unser Ansatz ist integrativ. Wir suchen das, was für Sie am besten passt und Ihnen hilft – Paartherapie in Berlin eben.
  • Paartherapie Berlin bei von Paar zu Paar – was bringt Sie?
    Idealerweise haben Sie am Ende der Therapie all das wiedergefunden, was Sie zwischenzeitlich verloren haben. Sie haben Konflikt- und ewige Streitmuster identifiziert. Sie haben sich einen konstruktiven Umgang mit diesen Themen erarbeitet. Sie haben wieder Zugänge zu sich und zu Ihrer Partner:in gefunden. Sie reden wieder miteinander, Ihre Sexualität hat sich zum Positiven hin verändert. Paartherapie Berlin mit von Paar zu Paar kann Ihnen das zurückbringen, was einmal war – wenn auch sicher in leicht veränderter Form. Wir sind Ihre Sparringspartner, wenn das Beziehungsleben einmal nicht so leicht ist oder beide Partner sich irgendwie crazy verhalten. Paartherapie hilft Ihnen, wieder als Paar zu leben.
  • Paartherapie – was bringt sie dem Einzelnen?
    Oft erleben wir von Paartherapie Berlin von Paar zu Paar, dass Baustellen des Paares sich auch auf das Berufsleben auswirken bzw. auch darüber hinaus vorhanden sind. Festgefahrene und destruktive Verhaltensweisen oder aber auch ein geringes Selbstwertgefühl wirken sich nicht nur auf den Partner, sondern auch auf das Miteinander mit Kollegen und Vorgesetzten aus. Gerne beleuchten wir auch Ihre berufliche Situation im Rahmen eines Businesscoachings.
  • Paartherapie Berlin – was ist wichtig?
    Offenheit. Die Bereitschaft an sich und der Beziehung zu arbeiten. Rechtzeitig zu kommen, nicht erst wenn „die Hütte brennt“…
  • Was bedeutet Paartherapie?
    Paartherapie Berlin mit von Paar zu Paar bedeutet miteinander und an der Beziehung zu arbeiten, gemeinsam. Wir wurden geboren um zu lieben. Doch stellt sich immer wieder heraus, dass Beziehung Arbeit bedeutet. Niemand hat uns beigebracht wie Beziehung geht. Wir lernen durch Vorbilder. Leider ist das, was wir lernen oftmals auch mit Trennung und Scheidung verbunden. Bis das der Tod euch scheidet, eine Illusion oder ein ewig währender Kampf. „Alltag fressen Liebe auf.“ Das muss nicht sein. Paartherapie bedeutet, zu lernen wie Beziehung leicht und schön sein kann oder wieder werden kann.
  • Paartherapie für Verheiratete, junge Paare, Eltern?
    Unabhängig zu welcher Gruppe Sie gehören – es macht Sinn und kann Ihnen helfen. Wenn Sie es denn wollen. Im Sport nehmen wir uns einen Trainer. Wenn wir eine Sprache lernen wollen, einen Lehrer. Wollen wir ein Musikinstrument lernen, so nehmen wir uns einen Lehrer. Wer bringt uns Beziehung bei? Wir gehen voller Enthusiasmus in eine Beziehung und erwarten, dass wir wie selbstverständlich Beziehung können. So einfach ist es leider nicht. Zwei Individuen treffen aufeinander. Kinder kommen dazu, aber keiner sagt, was dies alles bedeutet. „Das haben wir auch alles hinter uns“, ist die häufige Antwort unserer Eltern – das hilft uns aber leider nicht weiter. Schlimmeres zu verhindern, das kann Paartherapie Berlin von Paar zu Paar leisten – auch wenn Sie bereits verheiratet sind oder es für sich planen.
  • Paartherapie nach einer Trennung, einem Vertrauensbruch, einer Affäre
    All diese Erfahrungen verletzen und „macht weh“. Hier hilft eine Begleitung, um zu heilen. Um Perspektiven aufzubauen. Um ein Licht am Ende des Tunnels zu entdecken. Machen Sie sich mit Paartherapie Berlin und von Paar zu Paar auf den Weg. Auch die längste Reise beginnt mit dem ersten Schritt.
  • Paartherapie mit zwei Therapeuten?
    Macht uneingeschränkt Sinn. Auch wenn es sicher etwas teurer ist. Die weibliche Sicht auf die Dinge ist eine andere, als die männliche Sicht auf dieselben Dinge. Dem werden wir als Therapeutenpaar gerecht. Beide werden gesehen und gehört. Wir von Paar zu Paar, Paartherapie in Berlin leisten „Übersetzungsarbeit“ in die jeweilige Sprache des anderen. Wir helfen dort, wo sie nicht mehr verstehen. Auch ist die Dynamik in einer Sitzung zu viert anders als zu Dritt. Man begreift sich eher als Team und keiner fühlt sich ausgeschlossen. Einseitige oder geschlechterspezifische Koalitionen werden vermieden.
  • Paartherapie Berlin wie läuft es ab?
    Die Beratung oder Paartherapie Berlin beginnt mit einem ersten, kostenlosen, ca. 30- minütigen Kennenlernen-Online-Termin oder Telefonat. Hier geht es darum, ein Gefühl füreinander zu bekommen. In der Zusammenarbeit mit den Paartherapeuten von Paar zu Paar, kommen sehr tiefgehende und intime Themen aus der Paarbeziehung und -biografie zur Sprache. Eine gute Beziehung als Basis zwischen Ihnen als Klienten und uns als Therapeuten steht hier für uns im Vordergrund. Nur wenn die Klienten-Therapeuten-Beziehung „stimmt“, ist die Basis für eine sehr vertrauensvolle Zusammenarbeit gegeben. Nach diesem ersten Gespräch entscheiden Klienten und Therapeuten, ob sie sich eine Zusammenarbeit mit Paartherapie Berlin von Paar zu Paar vorstellen können. Falls ja, wird die erste 90-minütige Sitzung vereinbart. Wir begegnen unseren Paaren als Paar. Im Verlaufe der Sitzungen sind auch Einzelsitzungen mit beiden Partnern möglich. Nach jeder Sitzung gibt es eine kleine Aufgabe für Sie bis zur nächsten Sitzung. Nach ca. 7 bis 10 Sitzungen sollten genügend Ressourcen aktiviert sein, um erfolgreich alleine weiterzugehen. Sollte einmal die „Hütte“ brennen, so gibt es zwischen den persönlichen Sitzungen auch die Möglichkeit, im Rahmen einer 60-minütigen Online-Sitzung, akut zu helfen. Wir unterstützen Sie gerne – Paartherapie Berlin von Paar zu Paar.
  • Wie lange dauert die Paartherapie?
    Es kommt darauf an, worum es genau geht und wie Sie als Paar miteinander arbeiten können. In aller Regel umfasst eine Paartherapie in Berlin 7 bis 10 Sitzungen à 90 min. Wir beginnen in der Regel mit Sitzungen im Abstand von ca. einer Woche. Gegen Ende der Paartherapie werden es ca. 4 Wochen sein. Somit können Sie insgesamt von einem Entwicklungsprozess ausgehen, der ein halbes Jahr dauert. Wir von Paar zu Paar halten es für sehr sinnvoll unsere Paarbeziehung regelmäßig einer Überprüfung unterziehen – wie unsere Heizung oder unser Auto, welche wir selbstverständlich warten lassen. Dann gibt es immer die Möglichkeit zu einem „Paar-TÜV“ zu kommen. Hier empfehlen wir einen Abstand von ca. 9 Monaten.
  • Wie oft kommt man zur Paartherapie?
    Normalerweise 7 bis 10 mal. Und danach im Abstand von ca. 9 Monaten je einmal auf Wunsch. Die ersten 7 bis 10 Sitzungen erstrecken sich über einen Zeitraum von 6 bis 9 Monaten.
  • Wie teuer ist Paartherapie Berlin bei von Paar zu Paar?
    Die Preise für eine Sitzung bewegen sich bei Paartherapie in Berlin zwischen 120 und 330 Euro pro 90 Minuten. Wenn Sie sich für zwei Therapeuten, Mann und Frau, wie bei von Paar zu Paar entscheiden, so liegen die Preise zwischen 220 und 330 Euro pro Sitzung. Je nachdem, ob Sie sich für eine oder mehrere Sitzungen entscheiden. Wir empfehlen mindesten einen 3er Block zu buchen. Bedenken Sie – das Wichtigste ist eine gute und tragfähige Beziehung. Sollte diese in Brüche gehen, so wird es oftmals viel teurer – finanziell und psychisch. Paartherapie Berlin hilft Ihnen diese tatsächlichen und psychischen Kosten zu vermeiden.
  • Paartherapie – wer zahlt?
    In den allermeisten Fällen Sie selbst. Leider. Nur in ganz wenigen Ausnahmen und je nach Vertrag, können Privatversicherte für Paartherapie in Berlin die Rechnungen einreichen. Hier handelt es sich aber immer um Einzelfallentscheidungen. Für freiberuflich oder unternehmerisch tätige Menschen oder sonstige besteht ggf. die Möglichkeit ein beruflich bedingtes Coaching abzurechnen. Hier hilft Ihnen Ihr Steuerberater.
  • Wann wird Paartherapie von der Kasse bezahlt?
    Zurzeit leider gar nicht. Unter bestimmten Voraussetzungen bezahlen – je nach Vertrag - ggf. die private Krankenversicherung. Psychotherapeuten, Psychologen und Psychiater arbeiten schon seit Jahren daran, dass Paartherapien in Berlin und an anderen Orten von den Krankenkassen übernommen werden. Dies wird sich aber noch hinziehen – leider.
  • Wann ist Paartherapie sinnvoll?
    Immer. Immer dann, wenn Ihnen Ihre Beziehung wichtig ist. Wenn Sie feststellen, es ist nicht mehr so wie es einmal war. Wenn die Kommunikation nicht mehr klappt, sie nicht mehr miteinander reden. Wenn der Fluss der Liebe beginnt zu vertrocknen, die Sexualität nicht mehr schön und selbstverständlich ist. Wenn Sie mehr ein Nebeneinander als Miteinander leben. Wenn jeder seiner Wege geht – auch in der Sexualität. Wenn es eine Außenbeziehung gibt oder gab. Wenn Sie es eine schwierige Situation zu bewältigen gibt, in der Partnerschaft, dem Arbeitsplatz oder in der Familie. Aber auch dann, wenn sich noch gut anfühlt, Sie aber vorausschauend etwas für sich tun wollen - Ihnen klar ist, dass eine Beziehung nicht immer einfach ist. Sie wollen nicht so enden wie vielleicht Eltern oder Freunde. Sie wollen vorsorglich etwas für das Wichtigste im Leben tun: Ihre Beziehung – für sich. Dann ist Paartherapie Berlin bei von Paar zu Paar sinnvoll und wertvoll.
  • Wann funktioniert Paartherapie und wann nicht?
    Es gibt keine Garantie. Wir von Paar zu Paar können Ihnen nur helfen Dinge zu sehen. Ihnen dabei behilflich zu sein, wieder Zugänge zu sich, zum Partner:in oder der Beziehung zu finden. Wir können Ihnen etwas an die Hand geben – was Sie daraus machen, liegt leider nicht in unserer Hand. Paartherapie Berlin funktioniert immer dann, wenn Sie es wollen. Das Ergebnis kann jedoch sehr unterschiedlich sein. Manches Mal kann auch eine Trennung das Beste sein. Das entscheiden Sie. Wir helfen Ihnen auch dann. Ziel von Paartherapie Berlin von Paar zu Paar ist immer, Ihnen Werkzeuge für eine konstruktive Zukunft an die Hand zu geben – und das funktioniert immer.
  • Wann macht Paartherapie keinen Sinn?
    Paartherapie Berlin macht eigentlich immer Sinn. Selbst wenn Sie entscheiden sich zu trennen. Dann begleiten wir Sie mit einer Trennungsberatung, die Ihnen dabei hilft, den Blick auf die guten Dinge in der Vergangenheit zu werfen – trotz aller Verletzungen. Weshalb? Es gab Sie einmal, die gute Zeit zwischen Ihnen und diese wird in schmerzhaften Trennungen häufig „vergessen“. Diese guten Zeiten, also das was Sie einmal verbunden hat, kann die die Basis für einen konstruktive Zukunft sein auch wenn Sie getrennte Wege gehen.
  • Paartherapie - wann ist es zu spät?
    Immer dann, wenn Sie entschieden haben, dass eine Trennung für Sie der einzige Weg ist, dann wird aus Paartherapie Berlin eine Trennungsbegleitung mit von Paar zu Paar. Wenn Sie zu dieser Entscheidung stehen, die Scheidung oder Trennung eingeleitet wurde und Sie keine Perspektiven mehr sehen. Wenn einer nicht mehr will. Ein „Nein“ ist stärker als ein „Ja“. Aber selbst, wenn Sie sich für eine Trennung entschieden haben, helfen wir Ihnen gerne und unterstützen Sie dann im Rahmen einer Trennungsbegleitung.
  • Wer darf Paartherapie anbieten?
    Grundsätzlich jeder. „Paartherapeut“ ist kein geschützter Begriff. Achten Sie auf die Qualifikation des oder der Therapeuten. Welche Ausbildung haben die Therapeuten? Wie ist die jeweilige Biographie? Ein Indiz ist die Qualifikation der Ausbildung. Für Paartherapie Berlin ist zum Beispiel das Institut für integrative Paartherapie ein Indikator. Ansonsten gilt, alle Berufe wie Psychiater, Psychologen, Heilpraktiker und Psychotherapeuten, die eine paartherapeutische Zusatzausbildung haben, sind grundsätzlich geeignet.
  • Wer macht Paartherapie?
    Alle Psychologen, Heilpraktiker für Psychotherapie, Psychiater und Psychotherapeuten, die eine paartherapeutische Zusatzausbildung haben oder einen paartherapeutischen Schwerpunkt in Ihrer Praxis haben, und Paartherapie in Berlin anbieten, an die können Sie sich wenden.
  • Paartherapie – was wird gemacht?
    Es kommt ein wenig auf die Ausrichtung und die Schwerpunkte der Praxis an. Im Regelfall wird die Situation des Paares beleuchtet und betrachtet. Jeder der beiden Partner kommt zu Wort, wird gesehen und gehört. Es gibt eine männliche und eine weibliche Sicht der Dinge. Wir von Paar zu Paar von Paartherapie Berlin begegnen Ihnen als Mann und Frau, als Paar. Wir üben mit Ihnen, wir schaffen Zugänge und helfen Ihnen die Dinge auszugraben, die verschüttet sind: Liebe? Gefühl? Miteinander reden. Wir arbeiten integrativ und systemisch. Immer lösungsorientiert. Manchmal tiefenpsychologisch, gerne auch astrologisch. Wir greifen u.a. auf Methoden der Verhaltenstherapie, NLP, Hypnotherapie, Gesprächstherapie, Gestalttherapie, Systemische Therapie u.v.m. zurück. Unser Ansatz ist integrativ. Wir suchen das, was für Sie am besten passt und Ihnen hilft – Paartherapie in Berlin eben.
  • Paartherapie Berlin bei von Paar zu Paar – was bringt Sie?
    Idealerweise haben Sie am Ende der Therapie all das wiedergefunden, was Sie zwischenzeitlich verloren haben. Sie haben Konflikt- und ewige Streitmuster identifiziert. Sie haben sich einen konstruktiven Umgang mit diesen Themen erarbeitet. Sie haben wieder Zugänge zu sich und zu Ihrer Partner:in gefunden. Sie reden wieder miteinander, Ihre Sexualität hat sich zum Positiven hin verändert. Paartherapie Berlin mit von Paar zu Paar kann Ihnen das zurückbringen, was einmal war – wenn auch sicher in leicht veränderter Form. Wir sind Ihre Sparringspartner, wenn das Beziehungsleben einmal nicht so leicht ist oder beide Partner sich irgendwie crazy verhalten. Paartherapie hilft Ihnen, wieder als Paar zu leben.
  • Paartherapie – was bringt sie dem Einzelnen?
    Oft erleben wir von Paartherapie Berlin von Paar zu Paar, dass Baustellen des Paares sich auch auf das Berufsleben auswirken bzw. auch darüber hinaus vorhanden sind. Festgefahrene und destruktive Verhaltensweisen oder aber auch ein geringes Selbstwertgefühl wirken sich nicht nur auf den Partner, sondern auch auf das Miteinander mit Kollegen und Vorgesetzten aus. Gerne beleuchten wir auch Ihre berufliche Situation im Rahmen eines Businesscoachings.
  • Paartherapie Berlin – was ist wichtig?
    Offenheit. Die Bereitschaft an sich und der Beziehung zu arbeiten. Rechtzeitig zu kommen, nicht erst wenn „die Hütte brennt“…
  • Was bedeutet Paartherapie?
    Paartherapie Berlin mit von Paar zu Paar bedeutet miteinander und an der Beziehung zu arbeiten, gemeinsam. Wir wurden geboren um zu lieben. Doch stellt sich immer wieder heraus, dass Beziehung Arbeit bedeutet. Niemand hat uns beigebracht wie Beziehung geht. Wir lernen durch Vorbilder. Leider ist das, was wir lernen oftmals auch mit Trennung und Scheidung verbunden. Bis das der Tod euch scheidet, eine Illusion oder ein ewig währender Kampf. „Alltag fressen Liebe auf.“ Das muss nicht sein. Paartherapie bedeutet, zu lernen wie Beziehung leicht und schön sein kann oder wieder werden kann.
  • Paartherapie für Verheiratete, junge Paare, Eltern?
    Unabhängig zu welcher Gruppe Sie gehören – es macht Sinn und kann Ihnen helfen. Wenn Sie es denn wollen. Im Sport nehmen wir uns einen Trainer. Wenn wir eine Sprache lernen wollen, einen Lehrer. Wollen wir ein Musikinstrument lernen, so nehmen wir uns einen Lehrer. Wer bringt uns Beziehung bei? Wir gehen voller Enthusiasmus in eine Beziehung und erwarten, dass wir wie selbstverständlich Beziehung können. So einfach ist es leider nicht. Zwei Individuen treffen aufeinander. Kinder kommen dazu, aber keiner sagt, was dies alles bedeutet. „Das haben wir auch alles hinter uns“, ist die häufige Antwort unserer Eltern – das hilft uns aber leider nicht weiter. Schlimmeres zu verhindern, das kann Paartherapie Berlin von Paar zu Paar leisten – auch wenn Sie bereits verheiratet sind oder es für sich planen.
  • Paartherapie nach einer Trennung, einem Vertrauensbruch, einer Affäre
    All diese Erfahrungen verletzen und „macht weh“. Hier hilft eine Begleitung, um zu heilen. Um Perspektiven aufzubauen. Um ein Licht am Ende des Tunnels zu entdecken. Machen Sie sich mit Paartherapie Berlin und von Paar zu Paar auf den Weg. Auch die längste Reise beginnt mit dem ersten Schritt.
  • Paartherapie mit zwei Therapeuten?
    Macht uneingeschränkt Sinn. Auch wenn es sicher etwas teurer ist. Die weibliche Sicht auf die Dinge ist eine andere, als die männliche Sicht auf dieselben Dinge. Dem werden wir als Therapeutenpaar gerecht. Beide werden gesehen und gehört. Wir von Paar zu Paar, Paartherapie in Berlin leisten „Übersetzungsarbeit“ in die jeweilige Sprache des anderen. Wir helfen dort, wo sie nicht mehr verstehen. Auch ist die Dynamik in einer Sitzung zu viert anders als zu Dritt. Man begreift sich eher als Team und keiner fühlt sich ausgeschlossen. Einseitige oder geschlechterspezifische Koalitionen werden vermieden.
  • Paartherapie Berlin wie läuft es ab?
    Die Beratung oder Paartherapie Berlin beginnt mit einem ersten, kostenlosen, ca. 30- minütigen Kennenlernen-Online-Termin oder Telefonat. Hier geht es darum, ein Gefühl füreinander zu bekommen. In der Zusammenarbeit mit den Paartherapeuten von Paar zu Paar, kommen sehr tiefgehende und intime Themen aus der Paarbeziehung und -biografie zur Sprache. Eine gute Beziehung als Basis zwischen Ihnen als Klienten und uns als Therapeuten steht hier für uns im Vordergrund. Nur wenn die Klienten-Therapeuten-Beziehung „stimmt“, ist die Basis für eine sehr vertrauensvolle Zusammenarbeit gegeben. Nach diesem ersten Gespräch entscheiden Klienten und Therapeuten, ob sie sich eine Zusammenarbeit mit Paartherapie Berlin von Paar zu Paar vorstellen können. Falls ja, wird die erste 90-minütige Sitzung vereinbart. Wir begegnen unseren Paaren als Paar. Im Verlaufe der Sitzungen sind auch Einzelsitzungen mit beiden Partnern möglich. Nach jeder Sitzung gibt es eine kleine Aufgabe für Sie bis zur nächsten Sitzung. Nach ca. 7 bis 10 Sitzungen sollten genügend Ressourcen aktiviert sein, um erfolgreich alleine weiterzugehen. Sollte einmal die „Hütte“ brennen, so gibt es zwischen den persönlichen Sitzungen auch die Möglichkeit, im Rahmen einer 60-minütigen Online-Sitzung, akut zu helfen. Wir unterstützen Sie gerne – Paartherapie Berlin von Paar zu Paar.
  • Wie lange dauert die Paartherapie?
    Es kommt darauf an, worum es genau geht und wie Sie als Paar miteinander arbeiten können. In aller Regel umfasst eine Paartherapie in Berlin 7 bis 10 Sitzungen à 90 min. Wir beginnen in der Regel mit Sitzungen im Abstand von ca. einer Woche. Gegen Ende der Paartherapie werden es ca. 4 Wochen sein. Somit können Sie insgesamt von einem Entwicklungsprozess ausgehen, der ein halbes Jahr dauert. Wir von Paar zu Paar halten es für sehr sinnvoll unsere Paarbeziehung regelmäßig einer Überprüfung unterziehen – wie unsere Heizung oder unser Auto, welche wir selbstverständlich warten lassen. Dann gibt es immer die Möglichkeit zu einem „Paar-TÜV“ zu kommen. Hier empfehlen wir einen Abstand von ca. 9 Monaten.
  • Wie oft kommt man zur Paartherapie?
    Normalerweise 7 bis 10 mal. Und danach im Abstand von ca. 9 Monaten je einmal auf Wunsch. Die ersten 7 bis 10 Sitzungen erstrecken sich über einen Zeitraum von 6 bis 9 Monaten.
  • Wie teuer ist Paartherapie Berlin bei von Paar zu Paar?
    Die Preise für eine Sitzung bewegen sich bei Paartherapie in Berlin zwischen 120 und 330 Euro pro 90 Minuten. Wenn Sie sich für zwei Therapeuten, Mann und Frau, wie bei von Paar zu Paar entscheiden, so liegen die Preise zwischen 220 und 330 Euro pro Sitzung. Je nachdem, ob Sie sich für eine oder mehrere Sitzungen entscheiden. Wir empfehlen mindesten einen 3er Block zu buchen. Bedenken Sie – das Wichtigste ist eine gute und tragfähige Beziehung. Sollte diese in Brüche gehen, so wird es oftmals viel teurer – finanziell und psychisch. Paartherapie Berlin hilft Ihnen diese tatsächlichen und psychischen Kosten zu vermeiden.
  • Paartherapie – wer zahlt?
    In den allermeisten Fällen Sie selbst. Leider. Nur in ganz wenigen Ausnahmen und je nach Vertrag, können Privatversicherte für Paartherapie in Berlin die Rechnungen einreichen. Hier handelt es sich aber immer um Einzelfallentscheidungen. Für freiberuflich oder unternehmerisch tätige Menschen oder sonstige besteht ggf. die Möglichkeit ein beruflich bedingtes Coaching abzurechnen. Hier hilft Ihnen Ihr Steuerberater.
  • Wann wird Paartherapie von der Kasse bezahlt?
    Zurzeit leider gar nicht. Unter bestimmten Voraussetzungen bezahlen – je nach Vertrag - ggf. die private Krankenversicherung. Psychotherapeuten, Psychologen und Psychiater arbeiten schon seit Jahren daran, dass Paartherapien in Berlin und an anderen Orten von den Krankenkassen übernommen werden. Dies wird sich aber noch hinziehen – leider.
  • Wann ist Paartherapie sinnvoll?
    Immer. Immer dann, wenn Ihnen Ihre Beziehung wichtig ist. Wenn Sie feststellen, es ist nicht mehr so wie es einmal war. Wenn die Kommunikation nicht mehr klappt, sie nicht mehr miteinander reden. Wenn der Fluss der Liebe beginnt zu vertrocknen, die Sexualität nicht mehr schön und selbstverständlich ist. Wenn Sie mehr ein Nebeneinander als Miteinander leben. Wenn jeder seiner Wege geht – auch in der Sexualität. Wenn es eine Außenbeziehung gibt oder gab. Wenn Sie es eine schwierige Situation zu bewältigen gibt, in der Partnerschaft, dem Arbeitsplatz oder in der Familie. Aber auch dann, wenn sich noch gut anfühlt, Sie aber vorausschauend etwas für sich tun wollen - Ihnen klar ist, dass eine Beziehung nicht immer einfach ist. Sie wollen nicht so enden wie vielleicht Eltern oder Freunde. Sie wollen vorsorglich etwas für das Wichtigste im Leben tun: Ihre Beziehung – für sich. Dann ist Paartherapie Berlin bei von Paar zu Paar sinnvoll und wertvoll.
  • Wann funktioniert Paartherapie und wann nicht?
    Es gibt keine Garantie. Wir von Paar zu Paar können Ihnen nur helfen Dinge zu sehen. Ihnen dabei behilflich zu sein, wieder Zugänge zu sich, zum Partner:in oder der Beziehung zu finden. Wir können Ihnen etwas an die Hand geben – was Sie daraus machen, liegt leider nicht in unserer Hand. Paartherapie Berlin funktioniert immer dann, wenn Sie es wollen. Das Ergebnis kann jedoch sehr unterschiedlich sein. Manches Mal kann auch eine Trennung das Beste sein. Das entscheiden Sie. Wir helfen Ihnen auch dann. Ziel von Paartherapie Berlin von Paar zu Paar ist immer, Ihnen Werkzeuge für eine konstruktive Zukunft an die Hand zu geben – und das funktioniert immer.
  • Wann macht Paartherapie keinen Sinn?
    Paartherapie Berlin macht eigentlich immer Sinn. Selbst wenn Sie entscheiden sich zu trennen. Dann begleiten wir Sie mit einer Trennungsberatung, die Ihnen dabei hilft, den Blick auf die guten Dinge in der Vergangenheit zu werfen – trotz aller Verletzungen. Weshalb? Es gab Sie einmal, die gute Zeit zwischen Ihnen und diese wird in schmerzhaften Trennungen häufig „vergessen“. Diese guten Zeiten, also das was Sie einmal verbunden hat, kann die die Basis für einen konstruktive Zukunft sein auch wenn Sie getrennte Wege gehen.
  • Paartherapie - wann ist es zu spät?
    Immer dann, wenn Sie entschieden haben, dass eine Trennung für Sie der einzige Weg ist, dann wird aus Paartherapie Berlin eine Trennungsbegleitung mit von Paar zu Paar. Wenn Sie zu dieser Entscheidung stehen, die Scheidung oder Trennung eingeleitet wurde und Sie keine Perspektiven mehr sehen. Wenn einer nicht mehr will. Ein „Nein“ ist stärker als ein „Ja“. Aber selbst, wenn Sie sich für eine Trennung entschieden haben, helfen wir Ihnen gerne und unterstützen Sie dann im Rahmen einer Trennungsbegleitung.
  • Wer darf Paartherapie anbieten?
    Grundsätzlich jeder. „Paartherapeut“ ist kein geschützter Begriff. Achten Sie auf die Qualifikation des oder der Therapeuten. Welche Ausbildung haben die Therapeuten? Wie ist die jeweilige Biographie? Ein Indiz ist die Qualifikation der Ausbildung. Für Paartherapie Berlin ist zum Beispiel das Institut für integrative Paartherapie ein Indikator. Ansonsten gilt, alle Berufe wie Psychiater, Psychologen, Heilpraktiker und Psychotherapeuten, die eine paartherapeutische Zusatzausbildung haben, sind grundsätzlich geeignet.
  • Wer macht Paartherapie?
    Alle Psychologen, Heilpraktiker für Psychotherapie, Psychiater und Psychotherapeuten, die eine paartherapeutische Zusatzausbildung haben oder einen paartherapeutischen Schwerpunkt in Ihrer Praxis haben, und Paartherapie in Berlin anbieten, an die können Sie sich wenden.
  • Paartherapie – was wird gemacht?
    Es kommt ein wenig auf die Ausrichtung und die Schwerpunkte der Praxis an. Im Regelfall wird die Situation des Paares beleuchtet und betrachtet. Jeder der beiden Partner kommt zu Wort, wird gesehen und gehört. Es gibt eine männliche und eine weibliche Sicht der Dinge. Wir von Paar zu Paar von Paartherapie Berlin begegnen Ihnen als Mann und Frau, als Paar. Wir üben mit Ihnen, wir schaffen Zugänge und helfen Ihnen die Dinge auszugraben, die verschüttet sind: Liebe? Gefühl? Miteinander reden. Wir arbeiten integrativ und systemisch. Immer lösungsorientiert. Manchmal tiefenpsychologisch, gerne auch astrologisch. Wir greifen u.a. auf Methoden der Verhaltenstherapie, NLP, Hypnotherapie, Gesprächstherapie, Gestalttherapie, Systemische Therapie u.v.m. zurück. Unser Ansatz ist integrativ. Wir suchen das, was für Sie am besten passt und Ihnen hilft – Paartherapie in Berlin eben.
  • Paartherapie Berlin bei von Paar zu Paar – was bringt Sie?
    Idealerweise haben Sie am Ende der Therapie all das wiedergefunden, was Sie zwischenzeitlich verloren haben. Sie haben Konflikt- und ewige Streitmuster identifiziert. Sie haben sich einen konstruktiven Umgang mit diesen Themen erarbeitet. Sie haben wieder Zugänge zu sich und zu Ihrer Partner:in gefunden. Sie reden wieder miteinander, Ihre Sexualität hat sich zum Positiven hin verändert. Paartherapie Berlin mit von Paar zu Paar kann Ihnen das zurückbringen, was einmal war – wenn auch sicher in leicht veränderter Form. Wir sind Ihre Sparringspartner, wenn das Beziehungsleben einmal nicht so leicht ist oder beide Partner sich irgendwie crazy verhalten. Paartherapie hilft Ihnen, wieder als Paar zu leben.
  • Paartherapie – was bringt sie dem Einzelnen?
    Oft erleben wir von Paartherapie Berlin von Paar zu Paar, dass Baustellen des Paares sich auch auf das Berufsleben auswirken bzw. auch darüber hinaus vorhanden sind. Festgefahrene und destruktive Verhaltensweisen oder aber auch ein geringes Selbstwertgefühl wirken sich nicht nur auf den Partner, sondern auch auf das Miteinander mit Kollegen und Vorgesetzten aus. Gerne beleuchten wir auch Ihre berufliche Situation im Rahmen eines Businesscoachings.
  • Paartherapie Berlin – was ist wichtig?
    Offenheit. Die Bereitschaft an sich und der Beziehung zu arbeiten. Rechtzeitig zu kommen, nicht erst wenn „die Hütte brennt“…
  • Was bedeutet Paartherapie?
    Paartherapie Berlin mit von Paar zu Paar bedeutet miteinander und an der Beziehung zu arbeiten, gemeinsam. Wir wurden geboren um zu lieben. Doch stellt sich immer wieder heraus, dass Beziehung Arbeit bedeutet. Niemand hat uns beigebracht wie Beziehung geht. Wir lernen durch Vorbilder. Leider ist das, was wir lernen oftmals auch mit Trennung und Scheidung verbunden. Bis das der Tod euch scheidet, eine Illusion oder ein ewig währender Kampf. „Alltag fressen Liebe auf.“ Das muss nicht sein. Paartherapie bedeutet, zu lernen wie Beziehung leicht und schön sein kann oder wieder werden kann.
  • Paartherapie für Verheiratete, junge Paare, Eltern?
    Unabhängig zu welcher Gruppe Sie gehören – es macht Sinn und kann Ihnen helfen. Wenn Sie es denn wollen. Im Sport nehmen wir uns einen Trainer. Wenn wir eine Sprache lernen wollen, einen Lehrer. Wollen wir ein Musikinstrument lernen, so nehmen wir uns einen Lehrer. Wer bringt uns Beziehung bei? Wir gehen voller Enthusiasmus in eine Beziehung und erwarten, dass wir wie selbstverständlich Beziehung können. So einfach ist es leider nicht. Zwei Individuen treffen aufeinander. Kinder kommen dazu, aber keiner sagt, was dies alles bedeutet. „Das haben wir auch alles hinter uns“, ist die häufige Antwort unserer Eltern – das hilft uns aber leider nicht weiter. Schlimmeres zu verhindern, das kann Paartherapie Berlin von Paar zu Paar leisten – auch wenn Sie bereits verheiratet sind oder es für sich planen.
  • Paartherapie nach einer Trennung, einem Vertrauensbruch, einer Affäre
    All diese Erfahrungen verletzen und „macht weh“. Hier hilft eine Begleitung, um zu heilen. Um Perspektiven aufzubauen. Um ein Licht am Ende des Tunnels zu entdecken. Machen Sie sich mit Paartherapie Berlin und von Paar zu Paar auf den Weg. Auch die längste Reise beginnt mit dem ersten Schritt.
  • Paartherapie mit zwei Therapeuten?
    Macht uneingeschränkt Sinn. Auch wenn es sicher etwas teurer ist. Die weibliche Sicht auf die Dinge ist eine andere, als die männliche Sicht auf dieselben Dinge. Dem werden wir als Therapeutenpaar gerecht. Beide werden gesehen und gehört. Wir von Paar zu Paar, Paartherapie in Berlin leisten „Übersetzungsarbeit“ in die jeweilige Sprache des anderen. Wir helfen dort, wo sie nicht mehr verstehen. Auch ist die Dynamik in einer Sitzung zu viert anders als zu Dritt. Man begreift sich eher als Team und keiner fühlt sich ausgeschlossen. Einseitige oder geschlechterspezifische Koalitionen werden vermieden.
  • Paartherapie Berlin wie läuft es ab?
    Die Beratung oder Paartherapie Berlin beginnt mit einem ersten, kostenlosen, ca. 30- minütigen Kennenlernen-Online-Termin oder Telefonat. Hier geht es darum, ein Gefühl füreinander zu bekommen. In der Zusammenarbeit mit den Paartherapeuten von Paar zu Paar, kommen sehr tiefgehende und intime Themen aus der Paarbeziehung und -biografie zur Sprache. Eine gute Beziehung als Basis zwischen Ihnen als Klienten und uns als Therapeuten steht hier für uns im Vordergrund. Nur wenn die Klienten-Therapeuten-Beziehung „stimmt“, ist die Basis für eine sehr vertrauensvolle Zusammenarbeit gegeben. Nach diesem ersten Gespräch entscheiden Klienten und Therapeuten, ob sie sich eine Zusammenarbeit mit Paartherapie Berlin von Paar zu Paar vorstellen können. Falls ja, wird die erste 90-minütige Sitzung vereinbart. Wir begegnen unseren Paaren als Paar. Im Verlaufe der Sitzungen sind auch Einzelsitzungen mit beiden Partnern möglich. Nach jeder Sitzung gibt es eine kleine Aufgabe für Sie bis zur nächsten Sitzung. Nach ca. 7 bis 10 Sitzungen sollten genügend Ressourcen aktiviert sein, um erfolgreich alleine weiterzugehen. Sollte einmal die „Hütte“ brennen, so gibt es zwischen den persönlichen Sitzungen auch die Möglichkeit, im Rahmen einer 60-minütigen Online-Sitzung, akut zu helfen. Wir unterstützen Sie gerne – Paartherapie Berlin von Paar zu Paar.
  • Wie lange dauert die Paartherapie?
    Es kommt darauf an, worum es genau geht und wie Sie als Paar miteinander arbeiten können. In aller Regel umfasst eine Paartherapie in Berlin 7 bis 10 Sitzungen à 90 min. Wir beginnen in der Regel mit Sitzungen im Abstand von ca. einer Woche. Gegen Ende der Paartherapie werden es ca. 4 Wochen sein. Somit können Sie insgesamt von einem Entwicklungsprozess ausgehen, der ein halbes Jahr dauert. Wir von Paar zu Paar halten es für sehr sinnvoll unsere Paarbeziehung regelmäßig einer Überprüfung unterziehen – wie unsere Heizung oder unser Auto, welche wir selbstverständlich warten lassen. Dann gibt es immer die Möglichkeit zu einem „Paar-TÜV“ zu kommen. Hier empfehlen wir einen Abstand von ca. 9 Monaten.
  • Wie oft kommt man zur Paartherapie?
    Normalerweise 7 bis 10 mal. Und danach im Abstand von ca. 9 Monaten je einmal auf Wunsch. Die ersten 7 bis 10 Sitzungen erstrecken sich über einen Zeitraum von 6 bis 9 Monaten.
  • Wie teuer ist Paartherapie Berlin bei von Paar zu Paar?
    Die Preise für eine Sitzung bewegen sich bei Paartherapie in Berlin zwischen 120 und 330 Euro pro 90 Minuten. Wenn Sie sich für zwei Therapeuten, Mann und Frau, wie bei von Paar zu Paar entscheiden, so liegen die Preise zwischen 220 und 330 Euro pro Sitzung. Je nachdem, ob Sie sich für eine oder mehrere Sitzungen entscheiden. Wir empfehlen mindesten einen 3er Block zu buchen. Bedenken Sie – das Wichtigste ist eine gute und tragfähige Beziehung. Sollte diese in Brüche gehen, so wird es oftmals viel teurer – finanziell und psychisch. Paartherapie Berlin hilft Ihnen diese tatsächlichen und psychischen Kosten zu vermeiden.
  • Paartherapie – wer zahlt?
    In den allermeisten Fällen Sie selbst. Leider. Nur in ganz wenigen Ausnahmen und je nach Vertrag, können Privatversicherte für Paartherapie in Berlin die Rechnungen einreichen. Hier handelt es sich aber immer um Einzelfallentscheidungen. Für freiberuflich oder unternehmerisch tätige Menschen oder sonstige besteht ggf. die Möglichkeit ein beruflich bedingtes Coaching abzurechnen. Hier hilft Ihnen Ihr Steuerberater.
  • Wann wird Paartherapie von der Kasse bezahlt?
    Zurzeit leider gar nicht. Unter bestimmten Voraussetzungen bezahlen – je nach Vertrag - ggf. die private Krankenversicherung. Psychotherapeuten, Psychologen und Psychiater arbeiten schon seit Jahren daran, dass Paartherapien in Berlin und an anderen Orten von den Krankenkassen übernommen werden. Dies wird sich aber noch hinziehen – leider.
  • Wann ist Paartherapie sinnvoll?
    Immer. Immer dann, wenn Ihnen Ihre Beziehung wichtig ist. Wenn Sie feststellen, es ist nicht mehr so wie es einmal war. Wenn die Kommunikation nicht mehr klappt, sie nicht mehr miteinander reden. Wenn der Fluss der Liebe beginnt zu vertrocknen, die Sexualität nicht mehr schön und selbstverständlich ist. Wenn Sie mehr ein Nebeneinander als Miteinander leben. Wenn jeder seiner Wege geht – auch in der Sexualität. Wenn es eine Außenbeziehung gibt oder gab. Wenn Sie es eine schwierige Situation zu bewältigen gibt, in der Partnerschaft, dem Arbeitsplatz oder in der Familie. Aber auch dann, wenn sich noch gut anfühlt, Sie aber vorausschauend etwas für sich tun wollen - Ihnen klar ist, dass eine Beziehung nicht immer einfach ist. Sie wollen nicht so enden wie vielleicht Eltern oder Freunde. Sie wollen vorsorglich etwas für das Wichtigste im Leben tun: Ihre Beziehung – für sich. Dann ist Paartherapie Berlin bei von Paar zu Paar sinnvoll und wertvoll.
  • Wann funktioniert Paartherapie und wann nicht?
    Es gibt keine Garantie. Wir von Paar zu Paar können Ihnen nur helfen Dinge zu sehen. Ihnen dabei behilflich zu sein, wieder Zugänge zu sich, zum Partner:in oder der Beziehung zu finden. Wir können Ihnen etwas an die Hand geben – was Sie daraus machen, liegt leider nicht in unserer Hand. Paartherapie Berlin funktioniert immer dann, wenn Sie es wollen. Das Ergebnis kann jedoch sehr unterschiedlich sein. Manches Mal kann auch eine Trennung das Beste sein. Das entscheiden Sie. Wir helfen Ihnen auch dann. Ziel von Paartherapie Berlin von Paar zu Paar ist immer, Ihnen Werkzeuge für eine konstruktive Zukunft an die Hand zu geben – und das funktioniert immer.
  • Wann macht Paartherapie keinen Sinn?
    Paartherapie Berlin macht eigentlich immer Sinn. Selbst wenn Sie entscheiden sich zu trennen. Dann begleiten wir Sie mit einer Trennungsberatung, die Ihnen dabei hilft, den Blick auf die guten Dinge in der Vergangenheit zu werfen – trotz aller Verletzungen. Weshalb? Es gab Sie einmal, die gute Zeit zwischen Ihnen und diese wird in schmerzhaften Trennungen häufig „vergessen“. Diese guten Zeiten, also das was Sie einmal verbunden hat, kann die die Basis für einen konstruktive Zukunft sein auch wenn Sie getrennte Wege gehen.
  • Paartherapie - wann ist es zu spät?
    Immer dann, wenn Sie entschieden haben, dass eine Trennung für Sie der einzige Weg ist, dann wird aus Paartherapie Berlin eine Trennungsbegleitung mit von Paar zu Paar. Wenn Sie zu dieser Entscheidung stehen, die Scheidung oder Trennung eingeleitet wurde und Sie keine Perspektiven mehr sehen. Wenn einer nicht mehr will. Ein „Nein“ ist stärker als ein „Ja“. Aber selbst, wenn Sie sich für eine Trennung entschieden haben, helfen wir Ihnen gerne und unterstützen Sie dann im Rahmen einer Trennungsbegleitung.
  • Wer darf Paartherapie anbieten?
    Grundsätzlich jeder. „Paartherapeut“ ist kein geschützter Begriff. Achten Sie auf die Qualifikation des oder der Therapeuten. Welche Ausbildung haben die Therapeuten? Wie ist die jeweilige Biographie? Ein Indiz ist die Qualifikation der Ausbildung. Für Paartherapie Berlin ist zum Beispiel das Institut für integrative Paartherapie ein Indikator. Ansonsten gilt, alle Berufe wie Psychiater, Psychologen, Heilpraktiker und Psychotherapeuten, die eine paartherapeutische Zusatzausbildung haben, sind grundsätzlich geeignet.
  • Wer macht Paartherapie?
    Alle Psychologen, Heilpraktiker für Psychotherapie, Psychiater und Psychotherapeuten, die eine paartherapeutische Zusatzausbildung haben oder einen paartherapeutischen Schwerpunkt in Ihrer Praxis haben, und Paartherapie in Berlin anbieten, an die können Sie sich wenden.
  • Paartherapie – was wird gemacht?
    Es kommt ein wenig auf die Ausrichtung und die Schwerpunkte der Praxis an. Im Regelfall wird die Situation des Paares beleuchtet und betrachtet. Jeder der beiden Partner kommt zu Wort, wird gesehen und gehört. Es gibt eine männliche und eine weibliche Sicht der Dinge. Wir von Paar zu Paar von Paartherapie Berlin begegnen Ihnen als Mann und Frau, als Paar. Wir üben mit Ihnen, wir schaffen Zugänge und helfen Ihnen die Dinge auszugraben, die verschüttet sind: Liebe? Gefühl? Miteinander reden. Wir arbeiten integrativ und systemisch. Immer lösungsorientiert. Manchmal tiefenpsychologisch, gerne auch astrologisch. Wir greifen u.a. auf Methoden der Verhaltenstherapie, NLP, Hypnotherapie, Gesprächstherapie, Gestalttherapie, Systemische Therapie u.v.m. zurück. Unser Ansatz ist integrativ. Wir suchen das, was für Sie am besten passt und Ihnen hilft – Paartherapie in Berlin eben.
  • Paartherapie Berlin bei von Paar zu Paar – was bringt Sie?
    Idealerweise haben Sie am Ende der Therapie all das wiedergefunden, was Sie zwischenzeitlich verloren haben. Sie haben Konflikt- und ewige Streitmuster identifiziert. Sie haben sich einen konstruktiven Umgang mit diesen Themen erarbeitet. Sie haben wieder Zugänge zu sich und zu Ihrer Partner:in gefunden. Sie reden wieder miteinander, Ihre Sexualität hat sich zum Positiven hin verändert. Paartherapie Berlin mit von Paar zu Paar kann Ihnen das zurückbringen, was einmal war – wenn auch sicher in leicht veränderter Form. Wir sind Ihre Sparringspartner, wenn das Beziehungsleben einmal nicht so leicht ist oder beide Partner sich irgendwie crazy verhalten. Paartherapie hilft Ihnen, wieder als Paar zu leben.
  • Paartherapie – was bringt sie dem Einzelnen?
    Oft erleben wir von Paartherapie Berlin von Paar zu Paar, dass Baustellen des Paares sich auch auf das Berufsleben auswirken bzw. auch darüber hinaus vorhanden sind. Festgefahrene und destruktive Verhaltensweisen oder aber auch ein geringes Selbstwertgefühl wirken sich nicht nur auf den Partner, sondern auch auf das Miteinander mit Kollegen und Vorgesetzten aus. Gerne beleuchten wir auch Ihre berufliche Situation im Rahmen eines Businesscoachings.
  • Paartherapie Berlin – was ist wichtig?
    Offenheit. Die Bereitschaft an sich und der Beziehung zu arbeiten. Rechtzeitig zu kommen, nicht erst wenn „die Hütte brennt“…
  • Was bedeutet Paartherapie?
    Paartherapie Berlin mit von Paar zu Paar bedeutet miteinander und an der Beziehung zu arbeiten, gemeinsam. Wir wurden geboren um zu lieben. Doch stellt sich immer wieder heraus, dass Beziehung Arbeit bedeutet. Niemand hat uns beigebracht wie Beziehung geht. Wir lernen durch Vorbilder. Leider ist das, was wir lernen oftmals auch mit Trennung und Scheidung verbunden. Bis das der Tod euch scheidet, eine Illusion oder ein ewig währender Kampf. „Alltag fressen Liebe auf.“ Das muss nicht sein. Paartherapie bedeutet, zu lernen wie Beziehung leicht und schön sein kann oder wieder werden kann.
  • Paartherapie für Verheiratete, junge Paare, Eltern?
    Unabhängig zu welcher Gruppe Sie gehören – es macht Sinn und kann Ihnen helfen. Wenn Sie es denn wollen. Im Sport nehmen wir uns einen Trainer. Wenn wir eine Sprache lernen wollen, einen Lehrer. Wollen wir ein Musikinstrument lernen, so nehmen wir uns einen Lehrer. Wer bringt uns Beziehung bei? Wir gehen voller Enthusiasmus in eine Beziehung und erwarten, dass wir wie selbstverständlich Beziehung können. So einfach ist es leider nicht. Zwei Individuen treffen aufeinander. Kinder kommen dazu, aber keiner sagt, was dies alles bedeutet. „Das haben wir auch alles hinter uns“, ist die häufige Antwort unserer Eltern – das hilft uns aber leider nicht weiter. Schlimmeres zu verhindern, das kann Paartherapie Berlin von Paar zu Paar leisten – auch wenn Sie bereits verheiratet sind oder es für sich planen.
  • Paartherapie nach einer Trennung, einem Vertrauensbruch, einer Affäre
    All diese Erfahrungen verletzen und „macht weh“. Hier hilft eine Begleitung, um zu heilen. Um Perspektiven aufzubauen. Um ein Licht am Ende des Tunnels zu entdecken. Machen Sie sich mit Paartherapie Berlin und von Paar zu Paar auf den Weg. Auch die längste Reise beginnt mit dem ersten Schritt.
  • Paartherapie mit zwei Therapeuten?
    Macht uneingeschränkt Sinn. Auch wenn es sicher etwas teurer ist. Die weibliche Sicht auf die Dinge ist eine andere, als die männliche Sicht auf dieselben Dinge. Dem werden wir als Therapeutenpaar gerecht. Beide werden gesehen und gehört. Wir von Paar zu Paar, Paartherapie in Berlin leisten „Übersetzungsarbeit“ in die jeweilige Sprache des anderen. Wir helfen dort, wo sie nicht mehr verstehen. Auch ist die Dynamik in einer Sitzung zu viert anders als zu Dritt. Man begreift sich eher als Team und keiner fühlt sich ausgeschlossen. Einseitige oder geschlechterspezifische Koalitionen werden vermieden.
  • Paartherapie Berlin wie läuft es ab?
    Die Beratung oder Paartherapie Berlin beginnt mit einem ersten, kostenlosen, ca. 30- minütigen Kennenlernen-Online-Termin oder Telefonat. Hier geht es darum, ein Gefühl füreinander zu bekommen. In der Zusammenarbeit mit den Paartherapeuten von Paar zu Paar, kommen sehr tiefgehende und intime Themen aus der Paarbeziehung und -biografie zur Sprache. Eine gute Beziehung als Basis zwischen Ihnen als Klienten und uns als Therapeuten steht hier für uns im Vordergrund. Nur wenn die Klienten-Therapeuten-Beziehung „stimmt“, ist die Basis für eine sehr vertrauensvolle Zusammenarbeit gegeben. Nach diesem ersten Gespräch entscheiden Klienten und Therapeuten, ob sie sich eine Zusammenarbeit mit Paartherapie Berlin von Paar zu Paar vorstellen können. Falls ja, wird die erste 90-minütige Sitzung vereinbart. Wir begegnen unseren Paaren als Paar. Im Verlaufe der Sitzungen sind auch Einzelsitzungen mit beiden Partnern möglich. Nach jeder Sitzung gibt es eine kleine Aufgabe für Sie bis zur nächsten Sitzung. Nach ca. 7 bis 10 Sitzungen sollten genügend Ressourcen aktiviert sein, um erfolgreich alleine weiterzugehen. Sollte einmal die „Hütte“ brennen, so gibt es zwischen den persönlichen Sitzungen auch die Möglichkeit, im Rahmen einer 60-minütigen Online-Sitzung, akut zu helfen. Wir unterstützen Sie gerne – Paartherapie Berlin von Paar zu Paar.
  • Wie lange dauert die Paartherapie?
    Es kommt darauf an, worum es genau geht und wie Sie als Paar miteinander arbeiten können. In aller Regel umfasst eine Paartherapie in Berlin 7 bis 10 Sitzungen à 90 min. Wir beginnen in der Regel mit Sitzungen im Abstand von ca. einer Woche. Gegen Ende der Paartherapie werden es ca. 4 Wochen sein. Somit können Sie insgesamt von einem Entwicklungsprozess ausgehen, der ein halbes Jahr dauert. Wir von Paar zu Paar halten es für sehr sinnvoll unsere Paarbeziehung regelmäßig einer Überprüfung unterziehen – wie unsere Heizung oder unser Auto, welche wir selbstverständlich warten lassen. Dann gibt es immer die Möglichkeit zu einem „Paar-TÜV“ zu kommen. Hier empfehlen wir einen Abstand von ca. 9 Monaten.
  • Wie oft kommt man zur Paartherapie?
    Normalerweise 7 bis 10 mal. Und danach im Abstand von ca. 9 Monaten je einmal auf Wunsch. Die ersten 7 bis 10 Sitzungen erstrecken sich über einen Zeitraum von 6 bis 9 Monaten.
  • Wie teuer ist Paartherapie Berlin bei von Paar zu Paar?
    Die Preise für eine Sitzung bewegen sich bei Paartherapie in Berlin zwischen 120 und 330 Euro pro 90 Minuten. Wenn Sie sich für zwei Therapeuten, Mann und Frau, wie bei von Paar zu Paar entscheiden, so liegen die Preise zwischen 220 und 330 Euro pro Sitzung. Je nachdem, ob Sie sich für eine oder mehrere Sitzungen entscheiden. Wir empfehlen mindesten einen 3er Block zu buchen. Bedenken Sie – das Wichtigste ist eine gute und tragfähige Beziehung. Sollte diese in Brüche gehen, so wird es oftmals viel teurer – finanziell und psychisch. Paartherapie Berlin hilft Ihnen diese tatsächlichen und psychischen Kosten zu vermeiden.
  • Paartherapie – wer zahlt?
    In den allermeisten Fällen Sie selbst. Leider. Nur in ganz wenigen Ausnahmen und je nach Vertrag, können Privatversicherte für Paartherapie in Berlin die Rechnungen einreichen. Hier handelt es sich aber immer um Einzelfallentscheidungen. Für freiberuflich oder unternehmerisch tätige Menschen oder sonstige besteht ggf. die Möglichkeit ein beruflich bedingtes Coaching abzurechnen. Hier hilft Ihnen Ihr Steuerberater.
  • Wann wird Paartherapie von der Kasse bezahlt?
    Zurzeit leider gar nicht. Unter bestimmten Voraussetzungen bezahlen – je nach Vertrag - ggf. die private Krankenversicherung. Psychotherapeuten, Psychologen und Psychiater arbeiten schon seit Jahren daran, dass Paartherapien in Berlin und an anderen Orten von den Krankenkassen übernommen werden. Dies wird sich aber noch hinziehen – leider.
  • Wann ist Paartherapie sinnvoll?
    Immer. Immer dann, wenn Ihnen Ihre Beziehung wichtig ist. Wenn Sie feststellen, es ist nicht mehr so wie es einmal war. Wenn die Kommunikation nicht mehr klappt, sie nicht mehr miteinander reden. Wenn der Fluss der Liebe beginnt zu vertrocknen, die Sexualität nicht mehr schön und selbstverständlich ist. Wenn Sie mehr ein Nebeneinander als Miteinander leben. Wenn jeder seiner Wege geht – auch in der Sexualität. Wenn es eine Außenbeziehung gibt oder gab. Wenn Sie es eine schwierige Situation zu bewältigen gibt, in der Partnerschaft, dem Arbeitsplatz oder in der Familie. Aber auch dann, wenn sich noch gut anfühlt, Sie aber vorausschauend etwas für sich tun wollen - Ihnen klar ist, dass eine Beziehung nicht immer einfach ist. Sie wollen nicht so enden wie vielleicht Eltern oder Freunde. Sie wollen vorsorglich etwas für das Wichtigste im Leben tun: Ihre Beziehung – für sich. Dann ist Paartherapie Berlin bei von Paar zu Paar sinnvoll und wertvoll.
  • Wann funktioniert Paartherapie und wann nicht?
    Es gibt keine Garantie. Wir von Paar zu Paar können Ihnen nur helfen Dinge zu sehen. Ihnen dabei behilflich zu sein, wieder Zugänge zu sich, zum Partner:in oder der Beziehung zu finden. Wir können Ihnen etwas an die Hand geben – was Sie daraus machen, liegt leider nicht in unserer Hand. Paartherapie Berlin funktioniert immer dann, wenn Sie es wollen. Das Ergebnis kann jedoch sehr unterschiedlich sein. Manches Mal kann auch eine Trennung das Beste sein. Das entscheiden Sie. Wir helfen Ihnen auch dann. Ziel von Paartherapie Berlin von Paar zu Paar ist immer, Ihnen Werkzeuge für eine konstruktive Zukunft an die Hand zu geben – und das funktioniert immer.
  • Wann macht Paartherapie keinen Sinn?
    Paartherapie Berlin macht eigentlich immer Sinn. Selbst wenn Sie entscheiden sich zu trennen. Dann begleiten wir Sie mit einer Trennungsberatung, die Ihnen dabei hilft, den Blick auf die guten Dinge in der Vergangenheit zu werfen – trotz aller Verletzungen. Weshalb? Es gab Sie einmal, die gute Zeit zwischen Ihnen und diese wird in schmerzhaften Trennungen häufig „vergessen“. Diese guten Zeiten, also das was Sie einmal verbunden hat, kann die die Basis für einen konstruktive Zukunft sein auch wenn Sie getrennte Wege gehen.
  • Paartherapie - wann ist es zu spät?
    Immer dann, wenn Sie entschieden haben, dass eine Trennung für Sie der einzige Weg ist, dann wird aus Paartherapie Berlin eine Trennungsbegleitung mit von Paar zu Paar. Wenn Sie zu dieser Entscheidung stehen, die Scheidung oder Trennung eingeleitet wurde und Sie keine Perspektiven mehr sehen. Wenn einer nicht mehr will. Ein „Nein“ ist stärker als ein „Ja“. Aber selbst, wenn Sie sich für eine Trennung entschieden haben, helfen wir Ihnen gerne und unterstützen Sie dann im Rahmen einer Trennungsbegleitung.
  • Wer darf Paartherapie anbieten?
    Grundsätzlich jeder. „Paartherapeut“ ist kein geschützter Begriff. Achten Sie auf die Qualifikation des oder der Therapeuten. Welche Ausbildung haben die Therapeuten? Wie ist die jeweilige Biographie? Ein Indiz ist die Qualifikation der Ausbildung. Für Paartherapie Berlin ist zum Beispiel das Institut für integrative Paartherapie ein Indikator. Ansonsten gilt, alle Berufe wie Psychiater, Psychologen, Heilpraktiker und Psychotherapeuten, die eine paartherapeutische Zusatzausbildung haben, sind grundsätzlich geeignet.
  • Wer macht Paartherapie?
    Alle Psychologen, Heilpraktiker für Psychotherapie, Psychiater und Psychotherapeuten, die eine paartherapeutische Zusatzausbildung haben oder einen paartherapeutischen Schwerpunkt in Ihrer Praxis haben, und Paartherapie in Berlin anbieten, an die können Sie sich wenden.
  • Paartherapie – was wird gemacht?
    Es kommt ein wenig auf die Ausrichtung und die Schwerpunkte der Praxis an. Im Regelfall wird die Situation des Paares beleuchtet und betrachtet. Jeder der beiden Partner kommt zu Wort, wird gesehen und gehört. Es gibt eine männliche und eine weibliche Sicht der Dinge. Wir von Paar zu Paar von Paartherapie Berlin begegnen Ihnen als Mann und Frau, als Paar. Wir üben mit Ihnen, wir schaffen Zugänge und helfen Ihnen die Dinge auszugraben, die verschüttet sind: Liebe? Gefühl? Miteinander reden. Wir arbeiten integrativ und systemisch. Immer lösungsorientiert. Manchmal tiefenpsychologisch, gerne auch astrologisch. Wir greifen u.a. auf Methoden der Verhaltenstherapie, NLP, Hypnotherapie, Gesprächstherapie, Gestalttherapie, Systemische Therapie u.v.m. zurück. Unser Ansatz ist integrativ. Wir suchen das, was für Sie am besten passt und Ihnen hilft – Paartherapie in Berlin eben.
  • Paartherapie Berlin bei von Paar zu Paar – was bringt Sie?
    Idealerweise haben Sie am Ende der Therapie all das wiedergefunden, was Sie zwischenzeitlich verloren haben. Sie haben Konflikt- und ewige Streitmuster identifiziert. Sie haben sich einen konstruktiven Umgang mit diesen Themen erarbeitet. Sie haben wieder Zugänge zu sich und zu Ihrer Partner:in gefunden. Sie reden wieder miteinander, Ihre Sexualität hat sich zum Positiven hin verändert. Paartherapie Berlin mit von Paar zu Paar kann Ihnen das zurückbringen, was einmal war – wenn auch sicher in leicht veränderter Form. Wir sind Ihre Sparringspartner, wenn das Beziehungsleben einmal nicht so leicht ist oder beide Partner sich irgendwie crazy verhalten. Paartherapie hilft Ihnen, wieder als Paar zu leben.
  • Paartherapie – was bringt sie dem Einzelnen?
    Oft erleben wir von Paartherapie Berlin von Paar zu Paar, dass Baustellen des Paares sich auch auf das Berufsleben auswirken bzw. auch darüber hinaus vorhanden sind. Festgefahrene und destruktive Verhaltensweisen oder aber auch ein geringes Selbstwertgefühl wirken sich nicht nur auf den Partner, sondern auch auf das Miteinander mit Kollegen und Vorgesetzten aus. Gerne beleuchten wir auch Ihre berufliche Situation im Rahmen eines Businesscoachings.
  • Paartherapie Berlin – was ist wichtig?
    Offenheit. Die Bereitschaft an sich und der Beziehung zu arbeiten. Rechtzeitig zu kommen, nicht erst wenn „die Hütte brennt“…
  • Was bedeutet Paartherapie?
    Paartherapie Berlin mit von Paar zu Paar bedeutet miteinander und an der Beziehung zu arbeiten, gemeinsam. Wir wurden geboren um zu lieben. Doch stellt sich immer wieder heraus, dass Beziehung Arbeit bedeutet. Niemand hat uns beigebracht wie Beziehung geht. Wir lernen durch Vorbilder. Leider ist das, was wir lernen oftmals auch mit Trennung und Scheidung verbunden. Bis das der Tod euch scheidet, eine Illusion oder ein ewig währender Kampf. „Alltag fressen Liebe auf.“ Das muss nicht sein. Paartherapie bedeutet, zu lernen wie Beziehung leicht und schön sein kann oder wieder werden kann.
  • Paartherapie für Verheiratete, junge Paare, Eltern?
    Unabhängig zu welcher Gruppe Sie gehören – es macht Sinn und kann Ihnen helfen. Wenn Sie es denn wollen. Im Sport nehmen wir uns einen Trainer. Wenn wir eine Sprache lernen wollen, einen Lehrer. Wollen wir ein Musikinstrument lernen, so nehmen wir uns einen Lehrer. Wer bringt uns Beziehung bei? Wir gehen voller Enthusiasmus in eine Beziehung und erwarten, dass wir wie selbstverständlich Beziehung können. So einfach ist es leider nicht. Zwei Individuen treffen aufeinander. Kinder kommen dazu, aber keiner sagt, was dies alles bedeutet. „Das haben wir auch alles hinter uns“, ist die häufige Antwort unserer Eltern – das hilft uns aber leider nicht weiter. Schlimmeres zu verhindern, das kann Paartherapie Berlin von Paar zu Paar leisten – auch wenn Sie bereits verheiratet sind oder es für sich planen.
  • Paartherapie nach einer Trennung, einem Vertrauensbruch, einer Affäre
    All diese Erfahrungen verletzen und „macht weh“. Hier hilft eine Begleitung, um zu heilen. Um Perspektiven aufzubauen. Um ein Licht am Ende des Tunnels zu entdecken. Machen Sie sich mit Paartherapie Berlin und von Paar zu Paar auf den Weg. Auch die längste Reise beginnt mit dem ersten Schritt.
  • Paartherapie mit zwei Therapeuten?
    Macht uneingeschränkt Sinn. Auch wenn es sicher etwas teurer ist. Die weibliche Sicht auf die Dinge ist eine andere, als die männliche Sicht auf dieselben Dinge. Dem werden wir als Therapeutenpaar gerecht. Beide werden gesehen und gehört. Wir von Paar zu Paar, Paartherapie in Berlin leisten „Übersetzungsarbeit“ in die jeweilige Sprache des anderen. Wir helfen dort, wo sie nicht mehr verstehen. Auch ist die Dynamik in einer Sitzung zu viert anders als zu Dritt. Man begreift sich eher als Team und keiner fühlt sich ausgeschlossen. Einseitige oder geschlechterspezifische Koalitionen werden vermieden.
Gesundheit
Selbtorganisation
Finazen

Astrologische Beratung

Wir können Dich bei vielen Themen begleiten, unabhängig davon ob es um berufliche Entscheidungen, familiäre Krisen, Deine Talente, die Talente Deiner Kinder oder der Weg zur Dir selbst ist. Die psychologische Astrologie ist ein Werkzeug mit vielen Möglichkeiten. Alles hängt irgendwie mit allem zusammen. Wir bei Life Coaching Berlin benötigen für eine qualifizierte astrologische Begleitung Deiner Lebensthemen Dein Geburtshoroskop. Die Geburtshoroskope Deiner Partner:in und eventuell Deiner Kinder können ebenfalls mit einbezogen werden, wenn Du es wünschst. Wir bieten eine astrologische Beratung in unterschiedlichen Bereichen Deines Lebens. Dein Geburtshoroskop bildet dabei die Grundlage, da es so einzigartig ist wie Du.

Life-Coaching-Berlin

Life Coaching Berlin - wie arbeiten wir?

Life Coaching Berlin

Wir haben die Erfahrung gemacht, dass ein Coaching in der Regel in einem 1:1 Setting stattfindet. Dies ist ein Kann und kein Muss. Im Rahmen einer Session gibt es durchaus Phasen, in denen es sich anbietet, zu dritt oder zu viert (z.B. mit Deinem Lebensgefährt:in) zu arbeiten. Unser Life Coaching Berlin ist flexibel und wird auf Deine Bedürfnisse zugeschnitten. Dieses kooperative Setting hat den Vorteil, dass wir z.B. mit Rollentrainings als einem möglichen Format arbeiten.

Wir können auch Deine Partner:in mit in die Entscheidungsfindung einbeziehen. Dadurch entsteht ein Miteinander bei Life Coaching in Berlin. Gerade als ausgebildete Coaches und Paartherapeuten wissen wir, wie hilfreich es sein kann, den Partner:in frühzeitig mit ins Boot zu holen. Coaching rund um den Lifestyle den Du anstrebst. Auch hier schauen wir mit den Augen beider Geschlechter auf die Fragenstellung und betrachten die Themen aus unterschiedlichen Perspektiven. Beim Life Coaching Berlin kann es um die folgenden Inhalten gehen, wie Den eigenen Lifestyle finden, die Work-Life-Balance, die Abgrenzung zu einem Lifestyle den Du haben willst oder nicht und vor allem um die Umsetzung.

 

Gerne halten wir alle Life Coachings in Berlin auch in englischer Sprache ab. Diese können sowohl persönlich als auch online stattfinden.

Unser Ansatz bei Life Coaching Berlin

Wir arbeiten beim Life Coaching Berlin tiefenpsychologisch, astrologisch, systemisch, paradox und manchmal provokativ. Wir begegnen Dir mit Humor und liebevoller Wertschätzung. Unsere Haltung ist, dass Du über alle Ressourcen verfügst, die Du in Deiner momentanen, vielleicht schwierigen Situation benötigst. Wir unterstützen Dich dabei, diese Ressourcen zu aktivieren. Das Ergebnis ist, dass Du wieder in Beziehung zu Dir selbst und Deinem Umfeld trittst. So findest Du mit Life Coaching Berlin den Weg zu der Entscheidung oder den Antworten auf Fragen, hinter denen Du langfristig stehen kannst.

 

Wir begreifen uns mit unserem integrativen Denken und Handeln als Deine konstruktiven (manchmal auch unbequemen) Sparringspartner und Coaches rund um die wichtigen Themen Deines Lebens wie Stressreduktion und -management, Konfliktbewältigung und -lösung, Umgang mit Arbeitsbelastung und Nein-sagen lernen. Sind beispielsweis Familie und Beruf überhaupt gleichzeitig möglich? Um diese Themen zu beantworten, kannst du gerne persönlich oder online zum Life Coaching Berlin kommen.

 

Nach einem ersten online Kennenlerngespräch treffen wir uns idealerweise in unseren Räumlichkeiten in Kladow oder Dahlem für 90 Minuten. Vieles von dem was Dich heute beschäftigt, ist nicht erst gestern entstanden. Es ist das Ergebnis von Entscheidungen und Weichenstellungen, die Du in den vergangenen Jahren getroffen hast. Das zu lernen und zu verändern ist ein längerer Prozess, deshalb treffen wir uns mit Dir in der Regel 7 bis 10 mal zum Life Coaching in Berlin. Die Abstände zwischen den ersten Coachings halten wir eher kurz. Zum Ende können die Abstände auch schon einmal 8 Wochen oder länger betragen. Wir definieren gemeinsam mit Dir einen Anfang und ein Ende.

 

Wenn der Coaching Prozess abgeschlossen ist, empfehlen wir Dir nach einiger Zeit einen Check-Up. Das heißt, dass du einfach nach einem halben Jahr oder Jahr zu uns kommst und wir gemeinsam schauen, wie es um Dich und die Themen Deines Lebens steht. Dabei können wir beim Life Coaching Berlin alle Themen mit Dir besprechen, unabhängig davon ob es um Kinder, Wechseljahre, Eintritt in eine neue Lebensphase, Selbständigkeit, neue Projekte, Jobwechsel, Umzug oder vieles mehr geht.

Life Coaching Berlin hilft auch in Notfällen

Wenn Du Dich für ein Life Coaching in Berlin mit uns entscheidest, entscheidest Du Dich idealerweise für ein „sich und die Umstände in Frage stellen“. Life Coaching Berlin unterstützt Dich dabei Zu-Gänge zu Dir, zu Anderen oder zu Deinen Ressourcen zu aktivieren. Dabei steht die Arbeit an Lösungen für eine erfüllte Zukunft und eine gute Work-Life-Balance im Vordergrund.

 

Sollte es zwischen den Sitzungen einmal besonders „crazy“ werden und Du benötigst kurzfristig Unterstützung, steht unser Online-Notfall-Lifecoaching innerhalb von 2h zwischen 7.00 und 22.00 zur Verfügung. So bist Du auch in schwierigen Lagen nie allein. Wir versprechen Dir, immer unser Bestes zu geben. Genauso, wie wir auch davon überzeugt sind, dass Du immer Dein Bestes geben wirst!

 

Wir arbeiten als Lifecoaches Berlin integrativ, systemisch und humorvoll, manchmal provokativ, aber immer achtsam und wertschätzend demgegenüber, was Du als Thema mitbringst.

 

Life Coaching Berlin gibt es häufiger, aber die Lifecoaches von Paar zu Paar nur einmal.

Lifecoaching Termin vereinbaren

Sie möchten ein kostenloses
Erstgespräch vereinbaren?

Tragen Sie jetzt Ihre persönlichen Daten ein. Wir melden uns in Kürze bei Ihnen!

Life Coaching Berlin - häufig gestellte Fragen

Warum ist Coaching wichtig?

Life Coaching Berlin hilft Dir dann, „wenn Du den Wald vor lauter Bäumen“ nicht siehst. Wenn Du Dich in einer schwierigen Entscheidungssituation befindest. Du Zweifel hast, ob dass, was ansteht, das Richtige für Dich ist. Wenn Du einen Sparringspartner (Lifecoach) brauchst, der Dir liebevoll, klar, direkt, offen, aber immer achtsam und mit einer Prise Humor versehen, den Spiegel vorhält. Wenn Du eine zweite Meinung suchst. Wenn Du mit unterschiedlichen Wahrheiten konfrontiert bist. Wenn Du Dich in einer privaten oder beruflichen Konfliktsituation befindest. Warum gehst Du zum Fußballtraining? Golftraining? Tennistraining oder in eine Yogaklasse? Weil Du Dir etwas erschließen willst, was Du bisher noch nicht so gut kannst. Der Coach hilft. Der Coach sieht Dinge, die Du nicht siehst oder nicht sehen willst. Er/ sie bringt Knowhow mit, das Du nicht hast. Oder einfach nur ein Korrektiv darstellt. Life Coaching Berlin – ein Training fürs Leben.

Was macht ein Life Coach?

Life Coaching Berlin hilft Dir dann, „wenn Du den Wald vor lauter Bäumen“ nicht siehst. Wenn Du Dich in einer schwierigen Entscheidungssituation befindest. Du Zweifel hast, ob dass, was ansteht, das Richtige für Dich ist. Wenn Du einen Sparringspartner (Lifecoach) brauchst, der Dir liebevoll, klar, direkt, offen, aber immer achtsam und mit einer Prise Humor versehen, den Spiegel vorhält. Wenn Du eine zweite Meinung suchst. Wenn Du mit unterschiedlichen Wahrheiten konfrontiert bist. Wenn Du Dich in einer privaten oder beruflichen Konfliktsituation befinden. Warum gehst Du zum Fußballtraining? Golftraining? Tennistraining oder in eine Yogaklasse? Weil Du Dir etwas erschließen willst, was Du bisher noch nicht so gut kannst. Der Coach hilft. Der Coach sieht Dinge, die Du nicht siehst oder nicht sehen willst. Er/ sie bringt Knowhow mit, das Du nicht hast. Oder einfach nur ein Korrektiv darstellt. Life Coaching Berlin – ein Training fürs Leben.

Welche Life Coaching Themen bearbeitet Life Coaching Berlin?

Karriere, Familie und Entwicklung

  1. Karriereplanung und berufliche Entwicklung

  2. Umgang mit Verlust und Trauer

  3. Elternschaft und Erziehungskompetenz

  4. Beziehungscoaching und Partnerschaften

Stress- und Gesundheit

  1. Stressbewältigung und Entspannungstechniken

  2. Konfliktlösung und Kommunikationsfähigkeiten

  3. Work-Live-Balance und Grenzen

  4. Verbesserung der zwischenmenschlichen Beziehungen Gesundheits- und Wellness

 

 

Selbstorganisation und Alltagsbewältigung

  1. Zeitmanagement und Effizienzsteigerung

  2. Zielerreichung und Motivation

  3. Konstruktive Gewohnheitsbildung und Veränderung

  4. Persönliche Organisation und Ordnung

 

Finanzen

  1. Finanzmanagement und finanzielle Ziele

 

Persönlichkeit und Wachstum

  1. Selbstvertrauen und Selbstwertgefühl

  2. Entscheidungsfindung und Prioritätensetzung

  3. Lebensübergänge und Veränderungsmanagement

  4. Persönliche Werteidentifikation und -Ausrichtung

  5. Überwindung von Ängsten und Sorgen

  6. Sinnfindung und Lebenszweck

  7. Spirituelle Entwicklung und Achtsamkeit

  8. Stärkung der sozialen Fähigkeiten und Networking

 

Astrologische Beratung

  1. Konstellationen und Aspekte

  2. Geburtshoroskop

  3. Beziehungshoroskop

Welches Coaching passt zu mir?

Coaching ist immer individuell. Die Methoden vielfältig. Dein Lifecoach kann im Vorfeld nicht sagen: „Du brauchst dies oder das.“. Wir von Lifecoaching Berlin arbeiten integrativ. Das heißt, wir stellen Dir den Coaching Cocktail zusammen, der für Dich individuell passend ist. Wir setzen gerne unterschiedliche Tools ein. Wir arbeiten mit verschiedenen psychometrischen Testverfahren (Big Five, Insights, TCX, DISG, ASSES, BIP). Wir arbeiten gerne astrologisch auf Basis Deines Geburtshoroskopes. Selbstverständlich machen wir das nur, wenn es für Dich passt. Wir formulieren für Dich einen Vorschlag und Du entscheidest.

Wann ist Life Coaching sinnvoll?

Wenn es Fragen zu Deinem Leben gibt und Du eine professionelle Meinung brauchst. Coaching bei Life Coaching Berlin ist freiwillig. Ein Jobwechsel steht an. Die Familiengründung. Der Umzug. Die Fortbildung. Ein Studium oder eine Ausbildung. Die Wahl des richtigen Studienortes. Ein Konfliktfall. Ein Streit zwischen Dir und Deiner Familie/ Freunden. Eine Kündigung. Ein Trauerfall. Ein Umbruch. Eine Bewerbung auf eine Position mit mehr Verantwortung als vorher. Selbstständig oder nicht? Ein Mitarbeiterkonflikt. Es gibt viele Themen, bei denen sich ein Coaching als sinnvoll erweist. Coaching im beruflichen Kontext ist im übrigen steuerlich absetzbar. In all diesen Fällen und bei noch vielen mehr hilft Dir Life Coaching Berlin.

Wer darf sich Life Coach nennen?

Grundsätzlich darf sich jeder Coach nennen. Es gibt keinen geschützten Begriff. Entscheidend ist die Erfahrung, die Ausbildung, der Background sowie die Methodenvielfalt des Coaches. Hat der Coach die Feldkompetenz die Du brauchst? Versteht Er oder Sie Deine Situation? Weiß Er oder Sie wovon DU sprichst? Vertraust Du ihm oder ihr? Lifecoaching Berlin hilft Dir auch bei der Auswahl des richtigen Coaches.

Wie viele Sitzungen braucht es bei Life Coaching Berlin?

In aller Regel rechnest Du bitte mit 5 bis 7 Sitzungen im Abstand von anfangs ca. zwei Wochen. Im Laufe des Prozesses werden die Abstände zwischen den Sitzungen größer. Hier können es durchaus schon einmal vier oder fünf Wochen sein. In vielen Fällen entscheiden sich unsere Klienten auch für zehn Sitzungen. Viele kommen danach zum regelmäßigen „Check-Up“ im Abstand von sechs bis 12 Monaten. Nur in wirklich seltenen Fällen genügen ein oder zwei Sitzungen à 90 min. Veränderung benötigt eben Zeit.

 

Wie läuft ein Life Coaching Berlin ab?

Das Life Coaching Berlin beginnt mit einem ersten, ca. 30- minütigen Online-Kennenlern-Termin oder Telefonat. Hier geht es darum, ein Gefühl füreinander zu bekommen. In der Zusammenarbeit mit den Lifecoaches kommen vertrauensvolle Themen zur Sprache. Eine gute Beziehung als Basis steht hier für uns im Vordergrund. Nur wenn die Klienten-Lifecoach-Beziehung „stimmt“, ist die Basis für eine Zusammenarbeit gegeben. Nach dem ersten Gespräch entscheiden wir gemeinsam, ob eine Zusammenarbeit sinnvoll ist. Falls ja, wird ein erstes 90-minütiges Meeting vereinbart. Nach jedem Coaching gibt es eine kleine Aufgabe für Dich bis zum nächsten Coaching. Nach ca. 7 Treffen sollten genügend Ressourcen aktiviert sein, um erfolgreich alleine weiterzugehen. Im Notfall sind wir auch bereit jederzeit in einem 30-minütigen Online Coaching zu helfen. Wir unterstützen Dich gerne – Life Coaching Berlin.

Wie lange dauert ein Life Coaching?

Es kommt darauf an, worum es genau geht und wie komplex die Situation ist. In aller Regel umfasst ein Life Coaching Berlin 5 bis 7 Coaching Sessions à 90 min. Wir beginnen in der Regel mit Coachings im Abstand von ca. zwei Wochen. Gegen Ende des Coachings werden es ca. 6 Wochen sein. Somit kannst Du insgesamt von einem Entwicklungsprozess ausgehen, der ein halbes Jahr dauert. Wir halten es für sehr sinnvoll den beschrittenen Weg einem Check-Up zu unterziehen. Wir empfehlen einen Abstand von ca. 9 Monaten.

 

Wie oft wird ein Life Coaching durchgeführt?

Normalerweise 7- bis 10-mal. Und danach im Abstand von ca. 9 Monaten je einmal auf Wunsch. Die ersten 7 bis 10 Sitzungen erstrecken sich über einen Zeitraum von 6 bis 9 Monaten.

Wie teuer ist ein Life Coaching Berlin?

Die Preise für ein Coaching bewegen sich bei Life Coaching in Berlin zwischen 180 und 220 Euro pro 90 Minuten. Wenn Du Dich für ein Teamcoaching mit zwei Coaches entscheidest, liegen die Preise zwischen 220 und 330 Euro je Coaching. Wir empfehlen mindesten einen 3er Block zu buchen. Begreife es als Investition in Dein Leben. Gespart an der falschen Stelle, wird es oftmals viel teurer – finanziell und psychisch. Life Coaching Berlin hilft Dir die tatsächlichen und psychischen Kosten zu vermeiden.

Wann wird ein Life Coaching von der Krankenkasse bezahlt?

Leider gar nicht – aber vielleicht von Deinem Arbeitgeber. Unter bestimmten Voraussetzungen bezahlt Dein Arbeitgeber das ganze oder Teile des Lifecoachings. Lass uns gern darüber sprechen. Wir von Life Coaching Berlin helfen Dir bei der Argumentation.

 

Wir freuen uns über Ihren Besuch

Von Paar zu Paar
Meisenstraße 5a
14195, Berlin (Dahlem)

2. Standort

Benfeyweg 3

14089, Berlin (Kladow)

☎  030 36433326

☎  +49171 5518055 | Gisbert Straden

☎  +49171 7444169 | Andrea Katz

✉  contact@von-paar-zu-paar.com

🛈 Telefonische Erreichbarkeit:

Mo. - Fr. 9.00 - 21.00 Uhr

bottom of page